Projekte

Betreuung PLUS

Im Sinne einer gelebten Inklusion werden in den Kinderhäusern Imago Kinder mit und ohne Behinderung betreut und gefördert. Der gemeinsame Kita-Alltag hilft allen Kindern, eigene Fähigkeiten optimal zu entfalten, und trägt zum bestmöglichen Umgang mit der individuellen Lebenssituation bei. «Betreuung PLUS» wurde für Eltern mit einem behinderten oder chronisch kranken Kind entwickelt; aufgenommen werden Kinder ab 3 Monaten bis zum Kindergartenalter. 

Unsere Kinder sind unsere Zukunft! Helfen Sie mit, auch Kindern mit Behinderung einen guten Start in eine inklusive Gesellschaft zu ermöglichen.

Spenden Sie jetzt für unser Projekt «Betreuung PLUS»!

Mehr über das Projekt «Betreuung PLUS» erfahren Sie hier.
 

Entlastung

Eltern von Kindern mit Behinderung sind im Alltag oft über Jahre hinweg mit grossen emotionalen, körperlichen und organisatorischen Herausforderungen konfrontiert. Um den anspruchsvollen Aufgaben gewachsen zu sein, benötigen sie eine gute psychische und körperliche Gesundheit. Unsere Entlastungsangebote helfen Eltern und Geschwistern behinderter und chronisch kranker Kindern, Kraft zu tanken. So können sie den Alltag besser bewältigen. 

Unterstützen Sie Familien, die durch die mannigfaltigen Bedürfnisse eines Kindes mit Behinderung, enorm viel leisten müssen.

Schenken Sie Zeit und Luft zum Atmen mit unseren Entlastungsangeboten!

Mehr über das Projekt «Entlastung» erfahren Sie hier.